Dr. Univ. Pisa Markus Ebel Leitender Arzt interdisziplinäre, zentrale Notaufnahme

Promotion

11/1993 Promotion an der Universität Pisa Prof. F. Materazzi

Thema: Effekte von L-Arginin auf Nierenfunktion und Blutdruck

Beruflicher Werdegang/Berufliche Stationen                                 

1994 - 1995
Assistenzarzt Anthroposophisch Pädiatrische Praxis Dr. J. Storto Trier

1995 - 2000
Assistenzarzt Chirurgische Abteilung Filderklinik

2000 - 2008
Assistenzarzt Innere Abteilung der Filderklinik

2000
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

2008 - 2011
Übernahme Koordination der interdisziplinären Notaufnahme Filderklinik

2011
Ernennung zum Funktionsoberarzt Innere Abteilung der Filderklinik

2013 - 2014
Assistenzarzt Kardiologische Abteilung am Klinikum Esslingen

2014 - 2017
Fortsetzung als Funktionsoberarzt Innere Abteilung mit dem Aufgabenbereich Zentrale Notaufnahme und DRG-Dokumentation an der Filderklinik                                              

Seit 2018
Leitender Oberarzt der interdisziplinären, zentralen Notaufnahme an der Filderklinik