Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -Psychosomatik und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Kompetenz für die Therapie junger Patienten

Praxis im Praxiszentrum Fildern mit sozialpsychatrischer Versorgung (SPV) u.a. mit Heilpädagogik, Familientherapie

Psychosomatische Erkrankungen können in jeder Altersstufe auftreten. Sie unterscheiden sich jedoch und bedürfen einer altersgerechten Therapie. Säuglinge und Kleinkinder können unter Regulationsstörungen leiden, Bindungsprobleme haben oder von ADHS betroffen sein. Bei älteren Kindern ab sieben Jahren können Depressionen und Angststörungen auftreten. Mit dem Beginn der Pubertät, haben wir es im Bereich der psychosomatischen Erkrankungen häufig mit Patienten zu tun, die an einer Essstörung wie Magersucht oder Ess-Brech-Sucht leiden.

Sprechstunde

Montag, Dienstag, Donnerstag
10.00 Uhr - 13.00 Uhr, 15.00 Uhr - 17.30 Uhr
Mittwoch und Freitag 10.00 Uhr - 13.00 Uhr

 doctor

Ärztlicher Leiter

Dr.  Karl-Heinz  Ruckgaber

Facharzt für

  • Kinder- und Jugendpsychatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Sekretariat

Iris Haaga-Stark

Fon 0711 7703-1270

Fax 0711 7703-1380

i.haaga-stark@filderklinik.de

Praxiszentrum Filderklinik MVZ