Weitere Therapien Mit Musik Emotionen ansprechen und der Seele etwas Gutes tun

Die Physiotherapie und die Kunsttherapien und vor allem die Musiktherapie erweitern und ergänzen das Behandlungsspektrum für die Intensivpatienten. Insbesondere die Musiktherapie ist Teil des integrativen Therapiekonzepts auf unserer Intensivstation. Die Musiktherapie hilft besonders Patienten mit einem Delir (Einschränkung des Bewusstseins). Mit der Musik werden Emotionen angesprochen und dadurch auch die Gesundung der Seele gefördert.

Äußere Anwendungen wie Wickel und Einreibungen gehören selbstverständlich in unser pflegerisches Angebot und werden in den Stationsalltag integriert. Mit den äußeren Anwendungen soll der Genesungsprozess unterstützt werden. Zudem tragen Wickel und Einreibungen zum Wohlbefinden der Patient bei, geben ihm Zuwendung und unterstützen auch so den Genesungsprozess.

 doctor

Oberarzt

Dr.  Florian  Seidlitz

Facharzt für

  • Anästhesie, Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin, Notfallmedizin

Sekretariat

Simone Mehring

Fon 0711 7703-2770

Fax 0711 7703-2780

s.mehring@filderklinik.de

Intensivmedizin